Sondereigentumsverwaltung

Erfolgreich vermieten

Verwaltung Ihrer Immobilie – wir nehmen Ihnen Ihre Sorgen ab.

Die Verwaltung einer Mietwohnung verlangt einiges an Fachwissen und kostet viel Zeit. Möchten Sie sich darum wirklich selbst kümmern? Übergeben Sie die Verwaltung Ihres Objektes in fachmännische Hände. So können Sie ohne zeitlichen Aufwand mit Ihrem Immobilieneigentum Geld verdienen und sich gleichzeitig Ihren eigentlichen Aufgaben zuwenden.

Sondereigentumsverwaltung – lassen Sie sich ausführlich beraten

Was leistet Sondereigentumsverwaltung?

Wer ein Eigentum, z.B. ein Haus oder eine Wohnung besitzt und vermietet, kann sich oft nicht um die Verwaltung kümmern, Abrechnungen vornehmen, Handwerker bestellen, Mietzahlungen überwachen und vieles mehr.
Wir übernehmen das für Sie.

Kontrolle

  • Mieteinnahmenüberwachung
  • Mahnwesen
  • Kontrolle laufender Verträge

Kommunikation

  • Schriftverkehr
  • Abmahnungen
  • Kündigungen

Sondereigentumsverwaltung Rechnungswesen

Rechnungswesen

  • Nebenkostenabrechnung
  • Abrechnungen WEG
  • Jahresabrechnung

Instandhaltung

  • Feststellung von Instandhaltungsbedarf
  • Überwachung erforderlicher Reparaturen

Lassen sie sich über die Möglichkeiten unserer Sondereigentumsverwaltung ausführlich beraten.

Was kostet die Sondereigentumsverwaltung?

Kennenlern-Angebot

bis zum 31. 12. 2021

Gültig für alle bis zum 31.12.2021 abgeschlossenen Verträge

statt 35,70 € nur 29,75€*

*Preise monatlich je Wohnungseinheit inkl. 19% MwSt.

Kontrolle: Ihre Immobilie immer im Blick

Wir geben Ihnen Sicherheit. Durch unsere regelmäßige Kontrolle können Sie sicher sein, dass mit Ihrer Wohnung alles in Ordnung ist. Zu unserer Kontrolle gehören

Sondereigentumsverwaltung mit Asfim
  • Überwachung der Mietzahlungen
    • Werden die Mieten regelmäßig gezahlt? Ist Ihr Mieter im Verzug? Wir achten darauf, dass Sie regelmäßig Ihr Geld bekommen.
  • Mahnwesen
    • Kommt die Miete nicht rechtzeitig, weisen wir den Mieter auf den Zahlungsverzug hin und prüfen in Absprache mit Ihnen weitere Maßnahmen, gegebenenfalls bis zum Inkasso.
  • Kontrolle aller Verträge
    • Mit Ihrer Immobilie sind eine Reihe von Verträgen verbunden, deren Bedingungen sich durch aktuelle gesetzliche Vorgaben auch ändern können. Da ist zum einen der Mietvertrag mit Ihren Mietern, zum anderen aber auch der WEG-Verwaltervertrag oder einzelne Verträge mit verschiedenen Anbietern wie Wasser oder Gas und gelegentlich auch Strom und Internet.

Kommunikation: In Verbindung bleiben

Als Sondereigentumsverwalter verstehen wir es, professionell mit den Mietern umzugehen und zu einem guten Mietverhältnis beizutragen. Zur Kommunikation gehören unter anderem

Kommunikation Sondereigentumsverwaltung mit Asfim
  • Korrespondenz mit dem Mieter
    • Hat der Mieter ein Anliegen, zum Beispiel eine nötige Reparatur, wendet er sich zuerst an uns. Andererseits geben wir Ihre Mitteilungen an den Mieter weiter.
  • Abmahnungen / Kündigung
    • Ist eine Abmahnung nötig, werden wir diese dem Mieter gegenüber vertreten. Genauso werden wir den Mieter über dessen Kündigung informieren.
  • WEG-Hausverwaltung
    • Gelegentlich ist das Gespräch mit der WEG-Hausverwaltung nötig, zum Beispiel wenn es um die Meldung von Schäden am Gemeinschaftseigentum geht.
  • Handlungsempfehlungen
    • Bei Bedarf setzen wir uns mit Ihnen als Vermieter in Verbindung. Das kann sich um notwendige größere Reparaturen oder Modernisierungen handeln, aber auch um mögliche Mieterhöhungen.

Rechnungswesen: Überblick behalten

Als Eigentümer möchten Sie mit der Vermietung eine Rendite erzielen. Umso wichtiger ist es, den Überblick zu behalten. Zu unseren Leistungen gehören

Asfim Rechnungswesen Sondereigentumsverwaltung
  • Verwaltung des Mietkontos
    • Alle dem Sondereigentum zuzuordnenden Ein- und Ausgänge sollten auf ein Mietkonto laufen. Wir kontrollieren den Eingang der Miete und nehmen nach Prüfung die notwendigen Überweisungen vor, also Handwerkerrechnungen, die Hausgeldzahlung an die WEG oder die Grundsteuer.
  • Nebenkostenabrechnung
    • Wir erstellen die jährliche Nebenkostenabrechnung an den Mieter und kontrollieren Ein- und Ausgänge.
  • WEG-Abrechnung
    • Wir kontrollieren die Abrechnung der WEG-Hausverwaltung und besonders die Aufstellung der Energiekosten Wasser, Warmwasser und Heizung.
  • Jahresabrechnung
    • Jährlich erstellen wir eine Abrechnung aller Einnahmen und Kosten aus Ihrer Immobilie. So behalten Sie den Überblick und wissen genau, wieviel Gewinn Ihre Immobilie erbracht hat.

Instandhaltung: Wert erhalten

Reparaturen müssen sein – damit Sie regelmäßig Ihre Miete erhalten und der Wert Ihrer Immobilie steigt. Wir kümmern uns gerne um die Überwachung.

Instandhaltung Sondereigentumsverwaltung
  • Feststellung des Instandhaltungsbedarfs
    • Wir prüfen regelmäßig, ob Renovierungsmaßnahmen und Reparaturen notwendig sind.
  • Reparaturen
    • dringend notwendige bauliche Maßnahmen bis zu einem vorher festgelegten Betrag lassen wir sofort durchführen, höherwertige Renovierungsarbeiten sprechen wir mit Ihnen ab.

Kennenlern-Angebot

bis zum 31. 12. 2021

Gültig für alle bis zum 31.12.2021 abgeschlossenen Verträge

statt 35,70 € nur 29,75€*

*Preise monatlich je Wohnungseinheit inkl. 19% MwSt.

Sondereigentum / Gemeinschaftseigentum –
worin besteht der Unterschied?

Stellen Sie sich zum Beispiel ein Mehrfamilienhaus vor. Hier gibt es immer die einzelnen Einheiten, die jeweils bestimmten Eigentümern gehören. Alles, was konkret einer einzelnen Wohnung und derem Eigentümer/deren Eigentümern zuzuordnen ist, verstehen wir unter Sondereigentum. Zu einem Haus mit mehreren Parteien gehören darüber hinaus aber auch Elemente, die keiner einzelnen Einheit zuzuordnen sind, sondern von allen Eigentümern gleichermaßen genutzt werden. Denken Sie an das Dach, das alle Wohnungen schützt, eine gemeinsame Heizungsanlage oder das Treppenhaus und die Flure. Diese gemeinsamen Teile des Hauses gehören zum Gemeinschaftseigentum.

WEG-Verwaltung

Alle Häuser mit mehreren Wohnungen, dazu können auch Reihenhäuser und Doppelhaushälften gehören, besitzen Gemeinschaftseigentum, das allen Eigentümern anteilig nach ihren Miteigentumseinheiten gehört. Diese Wohnungseigentümergemeinschaften, abgekürzt WEG,  brauchen einen Verwalter, der sich hautsächlich um das Gemeinschaftseigentum kümmert. Der WEG-Verwalter erstellt einmal jährlich eine Abrechnung aller laufenden Kosten, bereitet den Wirtschaftsplan vor, stellt den Hausmeister oder beauftragt bei Bedarf andere Unternehmen.

Sondereigentumsverwaltung

In der Regel ist der Eigentümer selbst für die Verwaltung seiner Wohnung zuständig. Er steht in Kontakt mit dem WEG-Verwalter und muss sich um alle Reparaturen, die sein Sondereigentum betreffen, selbst kümmern. Wenn er vermietet, kommen noch einmal umfangreiche Aufgaben hinzu. Er muss Verträge abschließen, die Mieteinnahmen überwachen, dafür sorgen, dass die Mieter die Hausordnung einhalten, Nebenkostenabrechnungen erstellen und darauf achten, dass die Wohnung in gutem Zustand ist und bleibt.

Diese Aufgaben übernehmen wir gern für Sie als Sondereigentumsverwalter.

Mieterwechsel und Neuvermietung

Irgendwann zieht ein Mieter wieder aus und Sie möchten Ihre Wohnung neu vermieten. Auf Ihren Wunsch hin kümmern wir uns gern darum. Zu unseren Maklerleistungen gehören:

  • Suche geeigneter Mieter und Durchführung von Wohnungsbesichtigungen
  • Bonitätsprüfungen
  • Beratung bei der Entscheidung für einen geeigneten Mieter
  • Vorbereitung und Abschluss des Mietvertrages
  • Abwicklung der Mietkaution
  • Durchführung der Wohnungs- und Schlüsselübergabe inkl. Protokoll
Unsere Maklerdienstleistung berechnen wir im Rahmen einer Kaltmiete zzgl. USt.

Sondereigentumsverwaltung durch professionelle Hausverwaltung

Möchten Sie sich wirklich selbst um jedes Detail in Ihrer Mietwohnung kümmern, sich durch Abrechnungen kämpfen und sich mit den Mietern auseinandersetzen? Oder möchten Sie dies alles einer professionellen Sondereigentumsverwaltung mit Immobilienfachleuten überlassen.

Unser Know how – Ihr Vorteil

Sind Sie sicher, dass Sie mit Ihrer Wohnung die beste Rendite erzielen und die Immobilie stetig angemessen im Wert steigt. Wir überprüfen den möglichen Anstieg der Mietpreise und nehmen automatisch die Mietanpassung vor. Damit bleibt Ihre Immobilie immer zu Top-Preisen vermietet.

Kennenlern-Angebot

bis zum 31. 12. 2021

Gültig für alle bis zum 31.12.2021 abgeschlossenen Verträge

statt 35,70 € nur 29,75 €*

*Preise monatlich je Wohnungseinheit inkl. 19% MwSt.

Wir sind für Sie da!

Sie haben weitere Fragen oder möchten noch mehr über unsere Leistungen wissen? Schreiben Sie uns: